Alexander Osang liest am 29.07.20 in Aachen

Russland, Anfang des 20. Jahrhunderts: In einer Provinzstadt östlich von Moskau wird der Revolutionär Viktor Krasnow hingerichtet. Wie eine gewaltige Welle erfasst die Zeit Viktors Tochter Elena, die 1936 mit ihrem deutschen Mann nach Berlin flieht und in Schlesien den Zweiten Weltkrieg überlebt. Berlin, 2017: Um sich selbst und sein in die Krise geratenes Leben besser zu verstehen, macht sich Elenas Enkel auf den Weg nach Russland und auf die Suche nach der Geschichte seiner Familie.