Voriger
Nächster

Herzlich Willkommen. Seit mehr als 20 Jahren steht der Sommer zwischen Rhein und Maas im Zeichen der Literatur. Seit März dieses Jahres wird unser Leben durch Corona beherrscht – was alle Planungen auf den Kopf gestellt hat. Wir haben aber gute Nachrichten und freuen uns, dass der 21. Literarische Sommer stattfindet und wir vom 29. Juli bis zum 9. September ein interessantes Programm anbieten können.

 

13 Städte in Deutschland und in den Niederlanden laden dazu ein, über Literatur mit Autorinnen, Autoren und Gleichgesinnten zu diskutieren, wenn auch unter besonderen Umständen.

Aktuelles

  • Kathrin Aehnlich
  • Willi Achten
  • Abdelkader Benali
  • Bürolesung
  • Verena Güntner
  • Carsten S. Henn
  • Jan Konst
  • Michaela Küpper
  • Ulla Lenze
  • Literarischer Spaziergang
  • Michael Lüders
  • Alexander Osang
  • Hagar Peeters
  • Jaap Robben
  • Michael Roes
  • Peter Schneider
  • Peter Stamm
  • Karosh Taha
  • Lia Tilon
  • Jan Costin Wagner
  • AACHEN
  • BEDBURG-HAU
  • DÜSSELDORF
  • EIJSDEN
  • HEERLEN
  • KERKRADE
  • KORSCHENBROICH
  • KREFELD
  • NEUSS
  • ROMMERSKIRCHEN
  • VAALS
  • VALKENBURG
  • VENLO