Enquist Anna © Bianca Sistermans-De Beeldunie
Rollstuhlzugang/toegang voor rolstoelen
Rollstuhlzugang/toegang voor rolstoelen + WC
14.08.2024 19:30
Kurhaus/Ballsaal
Komphausbadstr. 19
52062 Aachen

Anna Enquist

Die Seilspringerin

(übersetzt von

Hanni Ehlers)

Alice ist auf der Höhe ihres Schaffens. Vom Königlichen Symphonieorchester in Amsterdam erhält sie den Auftrag, anlässlich des hundertjährigen Jubiläums ein Stück zu komponieren. Dass sie im Alltag ihr Geld mit dem Schreiben platter Werbemelodien verdient, weiß dank Pseudonym niemand, dennoch hinterlässt dieser Umstand tiefe Kratzer in ihrem Selbstbild. Neben der Arbeit an dem Stück, dass vielleicht ihr Opus Magnum wird, drängt sich ein weiterer Punkt in den Vordergrund: Alice wird bald vierzig, und der Wunsch, Mutter zu werden, mit jedem Tag lauter. Doch die Sorge, dass ihre Musik unter einem Kind leiden könnte, lässt sie nicht los.

Anna Enquist, geboren 1945 in Amsterdam, ist ausgebildete Konzertpianistin und arbeitete lange Jahre als Psychoanalytikerin. Seit 1991 veröffentlicht sie Gedichte, Romane und Erzählungen. Ihre Werke wurden mit mehreren Preisen ausgezeichnet und in fünfzehn Sprachen übersetzt.




Weitere Termine dieser Veranstaltung