20.07.2023 20:00
Kulturzentrum Fabrik Heeder
Virchowstraße 130
Innenhof
47805 Krefeld
Portrait des Autors Behzad Karim Khani (c) Valerie Benner

Behzad Karim Khani

Hund, Wolf, Schakal

Nach der Hinrichtung der Mutter im Tumult der Iranischen Revolution fliehen der elfjährige Saam und sein kleiner Bruder mit ihrem Vater nach Deutschland. Doppelt fremd im arabisch dominierten Neukölln, fristet der Vater ein Leben zwischen Taxifahren, Backgammon und Scham, während Saam versucht, die Rolle des Familienoberhaupts auszufüllen und sich noch dazu mit allen Mitteln unter den brutalen Straßengangs zu behaupten.

« Ein fulminant pathetischer, brutaler und in seiner Fragilität zugleich so schmetterlingshaft schöner Roman.» – Ronald Düker, DIE ZEIT

Behzad Karim Khani, geboren 1977 in Teheran, kam 1986 mit seiner Familie nach Deutschland. Er studierte Medienwissenschaften und lebt heute in Berlin-Kreuzberg, wo er schreibt und die Lugosi-Bar betreibt. Für sein Debüt Hund, Wolf, Schakal erhielt er den Debütpreis des Harbour Front Literaturfestivals.




Weitere Termine dieser Veranstaltung