07.07.2022 19:00
Heuvellandbibliotheek Valkenburg
Berkelplein 99
6301 ZC Valkenburg
Foto des Autors Tobias Friedrich
© Peter Rigaud
Der Flussregenpfeifer von Tobias Friedrich

Tobias Friedrich

Der Flussregenpfeifer

Mit nicht viel mehr als etwas Proviant und dem kühnen Plan, nach Zypern zu paddeln, lässt der Oskar Speck im Mai 1932 sein Faltboot an einem Ulmer Ufer zu Wasser. Gepackt von sportlichem Ehrgeiz, begleitet von Mark Twains weisem Witz, gejagt von den Nationalsozialisten, die aus dem Faltbootfahrer einen deutschen Helden machen wollen, fährt der schweigsame Einzelgänger sieben Jahr und 50.000 Kilometer lang weiter über die Weltmeere.

Ein packender, kluger und humorvoller Roman, voll Abenteuergeist und starken Charakteren. 

»Eine irre Geschichte, die den großen Abenteuerromanen das Wasser reichen kann.« – STERN

Tobias Friedrich, Jahrgang 1969, schreibt Musik und arbeitet als Autor von Sachbüchern. Der Flussregenpfeifer ist sein literarisches Debüt, über das er sagt: »Es war mir ein Rätsel, wieso es noch kein Buch über Oskar Speck gab. Es war klar, dass ich, der ich noch nie einen Roman geschrieben hatte, mit dem Schreiben eines Romans über ihn restlos überfordert sein würde. Also fing ich unverzüglich mit der Arbeit an.«




Weitere Termine dieser Veranstaltung